Unser Team

 

Mein Name ist Miriam und ich wohne mit meinem Mann und meinen Kindern (geboren 2019 und 2021) in Zürich. Meine Ausbildung zur Fachfrau Gesundheit habe ich in der Psychiatrischen Klinik abgeschlossen und wechselte danach zur Spitex. Seit der Geburt unserers Steinzeittöchterchens hat sich bei mir einiges getan. Ich durfte alte Denkmuster ablegen und in eine völlig neue Welt eintauchen. Durch meine Ausbildungen rund um das Thema Baby, habe ich mir Wissen angeeignet, welches ich gerne an auch weitergebe.

Ausbildungen: Trageberaterin, Babycoach, Windelfreicoach

 Mein Name ist Fabienne und habe zwei Kinder (geb. 2016 und 2018). Schon seit jeher interessiere ich mich für die Gesundheit, weshalb ich die Ausbildung zur Fachfrau Gesundheit abschloss und danach in verschiedenen Spitälern angestellt war. Zurzeit arbeite ich teilzeit bei einem Kinderarzt in Zürich, was mir grosse Freude bereitet. Seit der Geburt meines ersten Kindes befasse ich mich mit dem Tragen und freue mich, mein Wissen an euch weitergeben zu dürfen.

Mein Name ist Svenja und ich lebe seit 2016 in der wunderschönen Schweiz. Ich bin Sozialpädagogin (B.A.) und arbeite seit 2015 als Nanny im Privathaushalt. Mein Fokus liegt in der Unterstützung von Familien mit Neugeborenen & Kleinkindern.

In meiner Arbeit als Nanny habe ich immer wieder feststellt, dass eine sichere, tiefe und vertraute Bindung zwischen Eltern und Kind das Wichtigste ist, was man einem Baby mit auf den Weg geben kann.

Eine der effektivsten & einfachsten und einfachsten Möglichkeit die Bindung zu stärken ist das Tragen deines Babys.

Des Weiteren biete ich Kurse und Workshops zur mentalen Geburtsvorbereitung und zur Bindungsstärkung an. Zu meinem Angebot gehört auch die Unterstützung als Maternity Practitioner und Night Nanny.

Mein Name ist Eva und gemeinsam mit meinem Mann und meinen beiden Kindern (geboren 2017 und 2021) lebe ich am Standrand von Zürich. In meiner ersten Schwangerschaft las ich viel, da ich möglichst gut auf die Zeit mit Baby vorbereitet sein wollte. Dabei stiess ich schnell auf die Konzepte der Bindungs- und Bedürfnisorientierung, welche seitdem mein Leben und das meiner Familie prägen.

Ich bin der festen Überzeugung, dass ein von Gleichwürdigkeit und Nähe geprägtes Familienleben eine grosse Bereicherung ist - nicht nur für die Kinder, sondern auch für die Eltern, die Grosseltern und letztlich für die gesamte Welt. Während der Elternzeit mit meinem zweiten Kind beschloss ich darum, als Kursleiterin und Beraterin Paare auf ihrem Weg als Eltern zu bestärken.

Ab April 2022 biete ich nun bindungsorientierte Elternvorbereitungskurse, Babykurse, Babyschlaf-Beratungen und Geschwisterkurse an und freue mich, wenn ich euch ein Stück auf eurem Weg begleiten darf.